Die Inseln Stockholms

Das vielleicht wichtigste Element in Stockholm ist das Wasser. Eingebettet zwischen der Ostsee und dem Mälaren erstreckt sich die schwedische Hauptstadt über 14 Inseln, ein Drittel der Fläche Stockholms besteht aus Wasser. Noch viel mehr Inseln gibt es in den Stockholmer Schären: ca. 30.000 kleine und große Inseln liegen zwischen Stockholm und der offenen Ostsee und bilden den sogenannten Stockholmer Schärengarten. Die wichtigsten Inseln Stockholms stellen wir euch auf dieser Seite vor.

Gamla Stan

Die mittelalterliche Altstadt von Stockholm

Der Stadtteil Gamla Stan ist das historische Zentrum der Stadt Stockholm. Die wunderschöne, vom Wasser umgebene Altstadt ist mit ihren verwinkelten, mittelalterlichen Gassen, den pastellfarbenen Häusern, dem königlichen Schloss und den prachtvollen…

Die Insel Djurgården

Museen, Attraktionen und ganz viel Natur

Djurgården ist eine Insel und ein Stadtteil im Zentrum von Stockholm. Hier befinden sich viele der wichtigsten Attraktionen der Stadt, darunter das Vasa-Museum,  der Freizeitpark Gröna Lund, das Abba Museum und das Freilichtmuseum Skansen. Mit…

Die Insel Skeppsholmen

Die Museumsinsel im Zentrum Stockholms

Skeppsholmen ist eine kleine Insel im Zentrum von Stockholm. Sie ist über eine Brücke, die Skeppsholmsbron, mit dem Festland (der Halbinsel Blasieholmen) und über eine weitere Brücke, die Kastellholmsbron, mit der Insel Kastellholmen verbunden. Auf…

Die Insel Stadsholmen

Die Insel, auf der Stockholm gegründet wurde

Stadsholmen, die "Stadtinsel", ist die größte der drei Inseln, über die sich der älteste Stadtteil Stockholms Gamla Stan erstreckt (neben Helgeandsholmen und Strömsborg). Die Häuser und das Straßennetz aus dem Mittelalter mit kleinen, schmalen Gassen…

Die Insel Strömsborg

Die kleinste Insel der Altstadt

Strömsborg ist eine winzige, kreisrunde Insel im Zentrum Stockholms, die zum Stadtteil Gamla Stan gehört. Der Name Strömsborg leitet sich von dem Stockholmer Kaufmann Berge Olofson Ström (1688-1762) ab, welcher die unbewohnte Insel 1740 kaufte und…

Die Insel Helgeandsholmen

Sitz des schwedischen Parlaments

Die Insel Helgeandsholmen im Norrström bildet zusammen mit den Inseln Stadsholmen und Strömsborg den Stadtteil Gamla Stan. Im Mittelalter bestand die Insel noch aus drei kleinen Inseln, die im Laufe der Zeit aufgeschüttet wurden. Der Name…

Die Insel Riddarholmen

Riddarholmen ist eine kleine Insel im Mälaren, die zusammen mit Gamla Stan das historische Zentrum von Stockholm bildet.  Neben der mittelalterlichen Riddarholmskyrkan, eines der bekanntesten Wahrzeichen Stockholms, befinden sich auf der Insel…
Das könnte dir auch gefallen