Die Sehenswürdigkeiten von Malmö

Mit dem Hochhaus “Turning Torso” und der Öresundbrücke befinden sich zwei der bekanntesten Wahrzeichens Schwedens in Malmö. Malmö hat aber noch viel mehr zu bieten: eine lebendige Altstadt, Schlösser, erstklassige Museen und ganz viel Natur.

St. Petri Kirche

Das älteste Gebäude in Malmö

Hinter dem Rathaus am Stortorget befindet sich die St. Petri Kirche aus dem 14. Jahrhundert. Der gotische Backsteinbau ist das älteste noch erhaltene Gebäude der Stadt Malmö und eine der größten Kirchen Schwedens. Barocke Pracht und Malereien aus…

Malmö Konsthall

Die 1975 eröffnete Malmö Konsthall ist eine der größten Kunsthallen für zeitgenössische Kunst in Europa. Sie befindet sich südlich vom Stor Torget in der Nähe vom Triangeln. In wechselnden Ausstellungen werden hier neben modernen, zeitgenössischen…

Stadtbibliothek und Kungsparken

Die Stadtbibliothek von Malmö wurde im Jahr 1905 eröffnet und besteht aus drei Gebäudetrakten. Verbunden werden die alte Bibliothek und die moderne Erweiterung durch ein Zylinder genanntes Gebäude. Der transparente Lichtkalender steht in reizvollem…

Turning Torso

Das neue Wahrzeichen Malmös ist seit dem Jahr 2006 der Turning Torso. Der 190 Meter hohe Wolkenkratzer hat 54 Etagen und ist das höchste Wohngebäude Schwedens. Der im Stadtteil Västra Hamnen gelegene und sich um seine Längsachse windende Turm wurde…

Möllevången und Folkets Park

Multikulturelles Viertel

Das internationale Flair der Stadt lässt sich am besten rund um den Platz Möllevångstorget erleben. Im kosmopolitischsten Stadtviertel von Malmö laden Restaurants, Cafes und Lebensmittelmärkte aus der ganzen Welt zum Genießen und Einkaufen ein.…

Moderna Museet

Das moderne Museum von Malmö hat sich in der kurzen Zeit seines Bestehens als bedeutendes europäisches Zentrum für moderne und zeitgenössische Kunst etabliert. Das im Jahr 2009 eröffnete Museum ist über seine Grenzen hinaus vielen Kunstliebhabern…

Das Trendviertel Västra Hamnen

Von der Industrieruine zum attraktivsten Stadtteil Malmös

Das neue Stadtviertel Västra Hamnen ist nicht nur wegen des Turning Torso und des großartigen Blicks auf die Öresundbrücke einen Besuch wert. Der Westhafen (västra hamnen) in Malmö wurde bis in die 70er Jahre von einer Schiffswerft und einem…

Ribersborgsstranden

Der Badestrand von Malmö ist nach dem Stadtteil Ribersborg benannt und befindet sich nur in 3 km Entfernung vom Stadtzentrum. Der weitläufige Sandstrand und die ihm angegliederten Grünanlagen wurden in den 1920er Jahren konzipiert. Für Malmöer und…

Die Öresundbrücke

Von Kopenhagen über den Öresund nach Malmö

Nicht nur für jeden Liebhaber moderner Brückenarchitektur ist der Besuch der Öresundbrücke eine Pflicht. Das im Jahr 2000 errichtete Bauwerk verbindet Schweden mit Dänemark und stellt die längste für kombinierten Schienenverkehr und Autoverkehr…

Stortorget

Der zentrale Marktplatz Stortorget ("großer Platz") wurde gemeinsam mit dem wenige Jahre später errichteten Rathaus angelegt. Der um 1540 angelegte Stortorget ist mit einer Fläche von rund 2.500 Quadratmetern der größte und zugleich auch der älteste…

Museum für Technik und Schifffahrt

Teknikens och Sjöfartens hus

Mit dem Museum für Technik und Schifffahrt (Teknikens och Sjöfartens hus) bietet Malmö allen an historischer Technik Interessierten einen besonderen Leckerbissen an. Hier kann der Besucher die Entwicklung der Luftfahrt nachvollziehen und…

Schloss Malmöhus

Das älteste Renaissance-Schloss Skandinaviens

Das im 16. Jahrhundert errichtete Malmöhus Slott ist eine im Renaissance-Stil erbaute Festungsanlage, in der sich heute das größte Museum Südschwedens befindet. Im Schloss kann der Besucher das Kunstmuseum und das Naturhistorische Museum von Malmö…

Lilla Torg

Der kleine Marktplatz in der Altstadt von Malmö

Eingerahmt von bunten Fachwerkhäusern aus dem 16. bis 18. Jahrhundert bildet der Lilla Torg, der kleine Marktplatz, einen der beliebtesten und lebendigsten Treffpunkte der Stadt. Vor allem im Sommer pulsiert hier das Leben, wenn die zahlreichen…
Das könnte dir auch gefallen