Möllevången und Folkets Park

Multikulturelles Viertel

Das internationale Flair der Stadt lässt sich am besten rund um den Platz Möllevångstorget erleben. Im kosmopolitischsten Stadtviertel von Malmö laden Restaurants, Cafes und Lebensmittelmärkte aus der ganzen Welt zum Genießen und Einkaufen ein.

Modisch interessierte Menschen verlieren sich am Möllevångstorget in einer Vielzahl von Geschäften und Boutiquen, die mit attraktiven Angeboten locken.

Der Name „Möllevången“ entstammt dem schonischen Dialekt und bedeutet Mühlenwiese.

Im nahegelegenen Folkets Park wird Erholung mit kulturellen Aktionen verbunden. Ein Kulturhaus und eine Clubbühne beleben den Stadtteil ebenso wie ein Kindergolfplatz und ein Terrarium. Der Volkspark ist im Sommer ein beliebter Treffpunkt für alle, die sich vom städtischen Trubel der Stadt erholen wollen.

Das könnte dir auch gefallen