Lettland

Die baltische Republik Lettland ist flächenmäßig etwas kleiner als Bayern und grenzt an Russland, Weißrussland, Litauen und Estland. Im Nordwesten des Landes liegt die Ostseebucht Rigaischer Meerbusen. Lettland umfasst mehr als 700 Naturschutzgebiete und Nationalparks, die für zahllose Tierarten, insbesondere aber auch für Zugvögel von Bedeutung sind. Die alte Hansestadt Riga ist Hauptstadt des Landes. Mit ihren imposanten Jugendstilbauten, der charmanten Altstadt und dem Villenvorort Mežaparks verzaubert sie jedes Jahr zahllose Besucher. In der Hauptstadt hat auch der Rīgas Melnais balzams, ein schwarzer Likör mit bittersüßem Geschmack, seinen Ursprung.

Reiseführer Lettland