Indre By – die Altstadt von Kopenhagen

Kopenhagens Innenstadt und historischer Stadtkern

Der älteste Stadtteil Kopenhagens heißt auf dänisch Indre By, was wörtlich übersetzt „Die Innenstadt“ bedeutet. Es ist der historische Stadtkern der Stadt, wo sich die meisten Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Hotels befinden.

Das Herz Kopenhagens

Die Grenzen des heutigen Stadbezirks Indre By zeigen, wie die Stadt vor 400 Jahren ausgesehen hat, als Kopenhagen eine befestigte Stadt  mit Stadttoren, Stadtmauer und Wassergräben war. Den Namen der vier Stadttore (Vesterport, Østerport, Nørreport und Amagerport )begegnet man als Tourist heute u.a. im öffentlichen Nahverkehr der Stadt, da mehrere Bahnhöfe

Museen in der Altstadt

Die Kopenhagener Innenstadt bietet seinen Besuchern eine Vielzahl hervorragender Museen auf engstem Raum.

Kirchen in der Altstadt

Schlösser in der Altstadt

Plätze und Straßen in der Altstadt

  • der Rathausplatz
  • der Hojbro Plads
  • der Gammelstrand-
  • der Kongens Nytorv-
  • Nyhavn
  • Stroget
  • Amagertorv
  • Gråbrødretorv

Weitere Sehenswürdigkeiten

Das könnte dir auch gefallen