Griechenland

Der Mittelmeeranrainerstaat Griechenland zählt geografisch zu Südosteuropa und umfasst das griechische Festland, die Halbinsel Peloponnes sowie zahllose kleinere und größere Inseln. Viele davon sind beliebte Ziele für einen Strandurlaub. Der Gebirgsanteil des Landes liegt bei fast 80 Prozent. Einst prägte das antike Griechenland die Entwicklung der europäischen Zivilisation, wovon noch heute die berühmte Akropolis zeugt. Sie befindet sich in der Landeshauptstadt Athen, die für viele weitere historische Bauwerke bekannt ist: die Agora beispielsweise, den Turm der Winde und das Odeon des Herodes Atticus.