Anreise nach Göteborg

Tipps & Infos zur Anreise nach Göteborg

Wie komme ich nach Göteborg?

Göteborg besitzt den größten Hafen in ganz Skandinavien und ist dadurch hervorragend an alle internationalen Transportwege angeschlossen. Neben dem internationalen Flughafen in Landvetter gibt es eine direkte Zugverbindung nach Kopenhagen, eine direkte Fährverbindung nach Kiel und auch zahlreiche direkte Verbindungen nach Deutschland mit dem Fernbus.

Anreise mit dem Flugzeug

Am schnellsten ist es, nach Göteborg zu fliegen. Alle Infos zur Anreise nach Göteborg mit dem Flugzeug haben wir in einem eigenen Artikel zusammengefasst: Mit dem Flugzeug nach Göteborg

Der Flughafen Landvetter (GOT) ist der internationale Flughafen von Göteborg und liegt ca. 25 km östlich der Stadt. Rund 30 Fluggesellschaften fliegen nach Landvetter, darunter SAS, Lufthansa, KLM und auch Ryanair.

Direkte Linienflüge nach Göteborg gibt es von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart und Köln.

Anreise mit dem Auto

Anreise mit der Fähre

Für die schönste Art der Anreise nach Göteborg haben wir einen eigenen Artikel verfasst: Mit der Fähre nach Göteborg.

Göteborg ist neben Malmö und Trelleborg die einzige Stadt in Schweden mit einer direkten Fährverbindung nach Deutschland. Die schwedische Reederei Stena Line bietet täglich eine Verbindung von und nach Kiel an.

Anreise mit dem Zug

Die Stadt bildet einen wichtigen Eisenbahnknotenpunkt im internationalen Wegenetz. Am Hauptbahnhof treffen die skandinavischen Hauptbahnen von Malmö, Stockholm, Oslo und Kopenhagen zusammen.

Die Deutsche Bahn bietet Bahnfahrten von Hamburg nach Kopenhagen und weiter nach Schweden bereits ab 39.90 Euro (2.Klasse) bzw. 69.90 Euro (1.Klasse) an. Die Fahrtstrecke Hamburg-Kopenhagen wird in unter fünf Stunden absolviert und danach geht es über Öresundbrücke und Malmö weiter in Richtung Reiseziel. Von Kopenhagen aus starten entweder Züge der schwedischen Bahn oder Regionalzüge der Öresundtag nach Göteborg zum Hauptbahnhof Göteborg Centralstationen.

Die gesamte Fahrzeit von Hamburg beträgt im idealen Fall etwa achteinhalb Stunden inklusive nur einem Umstieg/Aufenthalt in Kopenhagen. Die Fährfahrt über den Fehmarn-Belt (45 Minuten) ist im Bahnticket enthalten. Direktbuchungen sind über das Onlineangebot der Deutschen Bahn ausführbar.

Anreise mit dem Fernbus

Der zentrale Busbahnhof von Göteborg namens Nils-Ericsson-Terminal (NET) befindet sich im Stadtzentrum und ist Anlaufstelle/Ausgangspunkt für Fernbusse, Expressbusse und andere nationale und internationale Linien, unter anderen nach Hamburg, Rostock und Berlin.

Anreise per Kreuzfahrt

Ob AIDA oder  MeinSchiff – fast alle großen Veranstalter haben auch Kreuzfahrten mit einem Aufenthalt in Göteborg in ihrem Programm. Alle wichtigen Infos zur Anreise nach Göteborg und zum Transfer vom Hafen in die Innenstadt haben wir in einem eigenen Artikel zusammengefasst: Kreuzfahrt nach Göteborg

Mit der Fähre nach Göteborg

Routen, Preise & Tickets 2020

Die Anreise nach Göteborg mit der Fähre ist äußerst beliebt, denn bereits seit über 50 Jahren verfügt die Stadt über eine tägliche Direktverbindung nach Kiel. Die Überfahrt mit der Stena Line nach Schweden ist dabei die mit Abstand beliebteste…

Mit dem Flugzeug nach Göteborg

Mit Direktflügen von Berlin, München, Düsseldorf, Münster und Frankfurt am Main erreicht der Besucher den Landvetter Airport, der etwa 25 Kilometer östlich von Göteborg entfernt liegt. Neben Taxis oder Mietwagen steht auch die Benutzung von…
Das könnte dir auch gefallen