Musée Royal de l´Armée

Das Königliche Armeemuseum (Koninklijk Legermuseum) liegt im Jubelpark in den nördlichen Hallen des Museumskomplexes und wurde 1923 eröffnet.

Es ist das größte Militärmuseum mit der umfangreichsten Sammlung weltweit und deckt 12. Jahrhunderte Militärgeschichte ab. Auf einer Gesamtfläche von 40.000 Quadratmetern werden über 10.000 Exponate wie Uniformen, Rüstungen, Flaggen, Schwerter, Waffen und Fotos ausgestellt. Die Ausstellungsstücke reichen vom Mittelalter bis in die Moderne. Außerdem erhält der Besucher viele wissenswerte Informationen zur militärischen belgischen Geschichte, die Schlacht bei Waterloo, die zwischen 1815 und 1830 stattfand und Einblicke in die Arbeitsweise des belgischen Militärs.

Besonders beeindruckend ist die über 100 Meter lange Halle mit mehr als 80 Flugzeugen und Panzern aus allen Epochen.

Das könnte dir auch gefallen