Manneken Pis – das Wahrzeichen von Brüssel

Neben dem etwas außerhalb gelegenen Atomium stellt das Manneken Pis das Wahrzeichen von Brüssel dar und sollte beim Sightseeing natürlich ebenso nicht fehlen.

Beim Manneken Pis handelt es sich um eine Brunnenfigur aus dem Beginn des 17. Jahrhunderts, die einen urinierenden kleinen Jungen darstellt. Die Statue ist aus Bronze gefertigt und nur rund 60 Zentimeter groß. Sie steht in der zentralen Altstadt von Brüssel und wird regelmäßig mit wechselnden Kostümen eingekleidet.

Mit der Jeanneke Pis gibt es seit dem Jahr 1985 auch ein weibliches Gegenstück. Es befindet sich in der Impasse de la Fidelité, einer Sackgasse, die ebenfalls in der Altstadt von Brüssel beheimatet ist.

Das könnte dir auch gefallen